Impulswochenende für Pflege- und Adoptivfamilien im Haus Schönblick 2021

Termin: Samstag bis Sonntag, 11.12.2021 - 12.12.2021
Veranstaltungsort: Schwäbisch Gmünd
ReferentenInnen: Judith Eberhard, Dr. Ulrike Bischof, Claudia Kobus

Das Impulswochenende findet im Haus Schönblick bei Schwäbisch Gmünd statt. Das Begegnungszentrum liegt idyllisch und ruhig am Rande des Taubentalwaldes. Hier gibt es viel Platz zum Spielen und Spazierengehen, ein Dampfbad und Schwimmbad, ein Abendcafé und weitere Begegnungsräume. Jeder Familie wird ein modernes Familienzimmer zur Verfügung stehen, und wir werden voll verpflegt.

Die Erwachsenen erwartet an diesem Wochenende ein anregender Seminartag sowie die Möglichkeit zum Austausch und zur Begegnung. 
U.a. wird Frau Judith Eberhard, Dipl. Sozialpädagogin und Supervisorin, über den Identitätsfindungsprozess von Pflege- und Adoptivkindern berichten.
Sie wird erörtern, welche Fähigkeiten und innere Haltungen bei den Erwachsenen hilfreich und welche Rahmenbedingungen erforderlich sind, um mit dem Kind offen ins Gespräch zu finden. Möglichkeiten und Grenzen der Biographiearbeit werden dargestellt. Es wird Gelegenheit bestehen, sich mit der Frage "Wie sage ich es meinem Kind?" und "Wieviel Wahrheit braucht mein Kind?" auseinanderzusetzen.

Gleichzeitig werden die Kinder wieder von einem erfahrenen Kinderbetreuungstream zuverlässig und einfühlsam betreut.

Es gibt eine Begrenzung der Teilnehmerzahl.

Die Kosten stehen noch nicht endgültig fest.

zur Anmeldung